Moment bitte..
Busy loader

Waschanleitung

Herzlichen Dank das Sie sich für die Turnkleidung von TT-Gymnastics entschieden haben. Wir möchten gerne, dass Sie für längere Zeit Freude an der TT-Gymnastics Turnkleidung haben. Mit dieser Waschanleitung informieren wir Sie, wie Sie die Turnkleidung am besten waschen können.


-           Sofort nach Gebrauch mit kaltem Wasser ausspülen. (nicht in der Sporttasche lassen)
-           In lauwarmem Wasser mit Hand mit milden Waschmitteln waschen. (am besten waschen mit Ihnenseite außen).
-           Turnkleidung nicht im Wasser einweichen.
-           Turnkleidung nicht auswringen, sondern aufhängen.
-           Produkt nicht in Wäschetrockner trocknen.

Wie solltest du einen Turnanzug waschen?

Wie solltest du Gymnastikkleidung waschen?

Es gibt viele verschiedene Arten von Stoffen, aus denen Turnbekleidung hergestellt wird. Hier erklären wir die verschiedenen Stoffe, aber auch, wie man die Gymnastikkleidung wäscht. Hiermit der Rat für drei Arten von Turnanzüge.

Turnanzüge aus Samt

Samt ist ein ziemlich starker Stoff, der sich gut in der Waschmaschine waschen lässt. In diesem Stoff befindet sich ein Elasthan-Faden, der die Dehnbarkeit des Stoffes gewährleistet. Elasthan hasst Chlor, Sonnencreme und Schweiß. Wir empfehlen daher, den Turnanzug sofort nach Gebrauch mit Wasser abzuspülen, damit der Schweiß vom Turnanzug entfernt wird. Wenn der Turnanzug zu lange zwischen feuchter, anderer Kleidung verweilt, kann er den Farbstoffen schaden. Dies schafft eine Chance, dass die Farben durchgehen. Waschen Sie in einem kurzen Waschgang mit sehr wenig Waschmittel, bis zu 30 Grad, und hängen Sie sofort nach dem Waschen auf, damit der Stoff nicht überlagert wird.

Turnanzüge aus Samt mit Glitzer und / oder Strass.

Da es sich auch um einen Samt handelt, ist die obige Erklärung weitgehend gültig, aber der gedruckte Glitzer und der Strass sind anfälliger für eine falsche Reinigung. Der Glitzer und die Strasssteine ​​sind mit Hitze bedruckt und können sich ablösen, wenn sie zu oft und / oder zu heiß gewaschen werden. Wir empfehlen, den Turnanzug sofort nach Gebrauch mit Wasser abzuspülen, damit der Schweiß vom Turnanzug entfernt wird. Wegen der Strasssteine ​​empfehlen wir den Turnanzug auf links zu waschen. Dann sofort hängend trocknen lassen. Handwäsche mit lauwarmem Wasser und sehr wenig Flüssigwaschmittel.

Turnanzüge im Wetlook mit oder ohne Strass.

Wetlook ist ein Lycra / Polyamid-Stoff. Auch in diesem Stoff befindet sich ein Elasthan-Faden, der die Dehnbarkeit des Stoffes gewährleistet. Elasthan hasst Chlor, Sonnencreme und Schweiß. Dieser Stoff wurde mit einer glänzenden Folie versehen, die den Wet-Look-Effekt erzeugt. Infolgedessen ist die Dehnungseigenschaft des Gewebes viel geringer als bei anderen Gewebearten. Die Wet-Look-Stoffe hassen es, nass aufeinander zu bleiben. Dies ist häufig der Fall, weil die Gymnastikkleidung zu lange in der Sporttasche oder in der Waschmaschine liegt. Die hellen Farben können daher schneller laufen, aber bei guter Behandlung bleiben die Farben schön. Wir empfehlen, den Turnanzug sofort nach Gebrauch mit kaltem Wasser abzuspülen, damit der Schweiß vom Turnanzug entfernt wird. Am besten waschen Sie den Artikel von Hand in lauwarmem Wasser. Lassen Sie es dann sofort trocknen, damit der Stoff nicht aufeinander liegt.

Zusammenfassung

Alle bekannten Turnbekleidungsmarken verwenden die gleichen Arten von Stoffen der gleichen Hersteller. Im Laufe der Jahre haben die Hersteller immer schönere, aber auch feinere Stoffe entwickelt! Samt ist eine Art Stoff, der so stark ist wie eine Jeans. Die anderen Arten von Stoffen sind viel anfälliger, zum Teil aufgrund des Glitzers und der Strasssteine, die darauf gedruckt wurden. Insbesondere die Turnanüge aus Wet-Look-Stoffen sollen während eines Wettbewerbs glänzen! Diese Turnanzüge sind auch mit Glitzer und / oder Strass bedruckt. Sie können diese Turnanzüge auch während des Trainings verwenden, aber Sie können nicht erwarten, dass sie so lange halten wie Samt-Turnanzüge. Wetlook-Turnanzüge sind derzeit sehr beliebt, nur der Verbraucher ist es gewohnt, sie wie einen Samt-Turnanzug zu waschen. Durch den sorgfältigen Umgang können diese Turnanzüge auch eine lange Lebensdauer haben. Alle Stoffe, die wir in unseren Kollektionen verwenden, werden gründlich getestet, bevor wir mit ihnen arbeiten. Dazu waschen wir sie mehrmals in der Waschmaschine. Wenn Stoffe die Qualitätsanforderungen nicht erfüllen, werden sie in unseren Sammlungen nicht verarbeitet.

0 / € 0,00